Autor Thema: Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur  (Gelesen 39002 mal)

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
1. Teil unserer Reise um den Globus - Unterwegs nach Singapur
Die Videos zu dieser Reise findet Ihr hier!

In der Nacht hatte es es schon wieder heftig geschneit. Es wird langsam Zeit, dass wir aufbrechen und in die Wärme fliegen. Da wir ein "paar" Tage unterwegs sein werden, bedarf es noch einiger letzter Anweisungen für Freunde, Nachbarn und Familie.  <$§$

Friedrich schippte ein letztes Mal Schnee und dann war es so weit. Dieter brachte uns zum Flughafen. War es am Morgen noch chaotisch, hatte sich die Situation im Laufe des Tages geklärt. Die 50 Kilometer fuhren wir ohne Probleme und kamen so lange vor der einkalkulierten Zeit.

Wir checkten am Automaten ein und gaben dann die Koffer auf.

Per E-Mail erfuhr ich zuerst, dass die Maschine nach München verspätet war! (Danke Erhard!)

Etwas später bekamen wir auch eine Durchsage, dass auf Grund der Verspätung das schlechte Wetter in München ist, da unsere Maschine mit Verspätung aus München losgeflogen ist. Übrigens hatte nun auch die Maschine von Hannover nach Mailand Verspätung, da die Crew in der München-Maschine saß.

Zu unserer Beruhigung wurde jedoch versichert, dass alle Anschlussmaschinen in München warten bzw. auch Verspätung haben.

Um 20:40 landeten wir in München, um diese Zeit sollte auch das Boarding nach Singapur losgehen. Wir mussten nur (!) an 18 Gates vorbeilaufen und kamen gerade rechtzeitig, um zu erfahren, dass sie gerade anfangen zu boarden.

Was nun wirklich klasse war, wir bekamen ein Upgrade in die Business Class! Bei einem 12-Stunden-Flug eine tolle Sache.

Das entschädigte uns natürlich auch, dass wir dann noch 2 Stunden im Flugzeug auf die Starterlaubnis warten mussten. Erstens hatte gerade wieder ein Schneesturm angefangen, zweitens gab es eine riesige Schlange bei der Enteisungsanlage und drittens wurde dann auch noch eine Startbahn gesperrt und wir mussten einmal quer zur Nordbahn fahren.

Wir machten es uns bequem und tranken einen Champagner.

Das Bild ist im Flughafen von Singapur aufgenommen!

Unsere Weltreise:
1. Teil Singapur 2. Teil Perth 3. Teil Australien  4. Teil Tasmanien 5. Teil Neuseeland 6. Teil Great Barrier Reef 7. Teil Französisch Polynesien 8. Teil Hawaii 9. Teil Vancouver

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #1 am: 07 März 2010, 16:31 »
Mit zweistündiger Verspätung hoben wir ab. Die Maschine war pickepacke voll, wir hatten eine seher nette Crew, die uns wirklich gut betreute. Zum Abendessen wählte ich zunächst einen Salat. Als Hauptgericht, besorgte man mir ein vegetarisches Nudelgericht aus der First Class und zum Nachtisch gab es noch Käsevariationen. Ein leckerer französicher Rotwein dazu, dann hatte ich die nötige Bettschwere.

Ich konnte fast die ganze Zeit durchschlafen und zum Frühstück um  8:30 wachte ich pünktlich wieder auf. Das ist in der Businessclass mit den Liegesitzen natürlich auch wirklich kein Problem.

Die geflogene Route führte uns zunächst über die Türkei, dann überflogen wir den Iran, überquerten Indien und kamen dann südlich von Kalkutta auf den Golf von Bengalen und die Andaman Sea. Es war sehr ruhig und ich bekam nichts davon mit.

Übrigens, wir sind gerade über Pukhet, Langkawi und Georgetown geflogen. Es sind noch 622 Kilometer bis Singapur, die Ortszeit in Singapur ist 16:29 (09:30 bei Euch!)

Unsere momentane Flughöhe beträgt 11.887 Meter die Geschwindigkeit 842 km(h , die Außentemperatur-53

Für Singapur brauchen wir kein Visum, wir müssen eine Landekarte ausfüllen.
Die Einfuhrbestimmungen in Bezug auf Alkohol und Zigaretten sollen sehr ernst genommen werden. Selbst eine angefangene Schachtel Zigaretten muss angemeldet werden!
Dass man kein Kaugummi einführen darf, das war uns ja schon von unsreren anderen Reisen nach Singapur bekannt.
Das letzte Mal waren wir 2005 in Singapur, Ich bin mal gespannt, wie sich der Stadtstaat verändert hat.

So nun ist alles für die Landung vorbereitet und ich werde mein Laptop wieder einpacken.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #2 am: 07 März 2010, 16:44 »
In Singapur am Flughafen verlief alles vollkommen "easy" wie man so schön sagt. Unsere Koffer kamen gleich am Anfang. Wir tauschten ein paar Euro in Singapur-Dollar ein und kauften ein Ticket mit dem Changi Airport Singapur Shuttle Service zu 9 S$ pro Person. 18 S$ sind ungefähr 10 Euro.

Was wir nicht wussten, wir bekamen gleich gratis eine Stadtrundfahrt über die Orchard Road, nach Little India (da ist ein Backpacker Hostel, vor bei am Raffles Hotel, sahen der Merlin und erreichten als letztes  unsere Hotel am Clarke Quai.
Das Zimmer liegt im 13. Stock und wir sind zufrieden.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #3 am: 07 März 2010, 16:50 »
Da es noch nicht so spät war, zogen wir gleich weiter nachdem wir uns umgezogen und ein wenig frisch gemacht hatten  und schauten uns ein wenig um.
Was ich noch nicht gesagt hatte, hier ist es heiß und schwül. Das haut einen richtig um, wenn man aus der Kälte kommt.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #4 am: 07 März 2010, 16:58 »
Wir gingen am Clarke Quai entlang und landeten am Brewerks, eine kleine Brauerei. Draußen direkt am Wasser saßen wir an einem Tisch und beobachteten, was so alles um uns herum geschah. Da wir keinen großen Hunger hatten, bestellten wir uns nur ein paar Chips mit Salsa und Guakomole.
Singapur ist teuer, das kleine Bier 0,2 kostet 10 S$, aber es hat geschmeckt! Friedrich trank lieber ein dunkles, dafür um so größer.  ;D
Am Nebentisch saßen Österreicher und Bayer, so dass ich wieder für den August üben konnte. Sie haben sich über mein 0,2 l Glas Bier kaputt gelacht. So was gibt es ja wohl nur in Norddeutschland meinten sie.
Was meint Ihr, wieviel Liter haben sie bestellt? Letztes Bild... :question

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #5 am: 07 März 2010, 17:11 »
Allzulange blieben wir nicht. Wir kauften in einem Seven Eleven noch Wasser, Tonic Wasser und eine Dose Bier für Friedrich und machten noch einen Schlenker zum Central Square am Clarke Quai. Das ist ganz neu, wir kannten es noch nicht.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #6 am: 07 März 2010, 17:15 »
Hier tobte auch noch das Leben, aber uns war nach der langen Reise lieber nach einem weichen Bett zumute.

So gingen wir nur hindurch und machten ein paar Bilder. Heute habe ich zum ersten Mal mein EINBEIN-Stativ ausprobiert und ich komme damit gut zurecht.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #7 am: 07 März 2010, 17:18 »
Alles ist hypermodern mit einer Lichtschau, der alles in blauen, roten, violetten und grünen Lichttönen taucht.

Für heute reicht es. Friedrich liegt schon in den Federn und mir fallen auch langsam die Augen zu.

Viele Grüße
Petra

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #8 am: 08 März 2010, 13:14 »
Sobald wir das Hotel verlassen, schlägt uns die Hitze entgegen, es ist über 30 Grad C und die Luftfeuchtigkeit sehr hoch. Wir frühstücken nicht im Hotel, sondern schlagen die Richtung Chinatown ein.
Singapur hat sich in den 5 Jahren doch verändert, denn wir finden so einiges nicht mehr.  :cconfused

Außerdem gibt es viele große Baustellen. Das Frühstück ist gut, das Gebäude ist noch nicht ganz fertig gestellt, aber das macht hier keinem etwas aus. Come tomoirrow again! Wir werden es uns überlegen. Friedrich bestellte übrigens einen Kaffee weiß und ich einen schwarzen Tee. Nachdem alles da war, fragte ich nach Zucker (leider mag ich keinen Tee ohne Zucker) Die Antwort war: I weiß nicht genau, ob schon Zucker im Tee ist, aber ich möge probieren, wenn nicht, dann bringt sie mir welchen.  :rolleyes Und nein, es war kein Zucker drin, Friedrich bekam schwarzen Kaffee und fragte nach Milch, die Tasse wurde mitgenommen und Milch hineingetan. Friedrich probierte verzog den Mund, der ist ja süß, ich glaube, ich habe Deinen Zucker bekommen.  :exxclaim

Gut gesättigt schlenderten wir durch die Straßen von Chinatown. Seht Ihr die kleinen Bäumchen, die wie Mandelbäumchen aussehen? Alles unecht!  :KKopffass2

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Re:Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #9 am: 08 März 2010, 13:24 »
Hier in Chinatown gibt es riesige Food-Courts (Esshallen) über mehrere Etagen. Wir sind durch einige hindurchgegangen, Wahnsinn, was da los ist, und was da alles gegessen wird. :mmad

Wir laufen über den Markt und treffen auf lauter Kreuzfahrer, nicht zu übersehen und zu überhören, eine der AIDA-Schiffe und die Princess ist angekommen und schon klingelt es in der Kasse.  :mrgreen
In einer Woche gehören wir ja auch zu der Sorte.  :ppeace

Friedrich findet eine kleine Verkaufsbude, die zu vermieten ist und die anderen Budenverkäufer lachen sich kaputt, dass ich das fotografiere.

Wegen meiner Canon werde ich immer und überall angesprochen, aber man bietet mir immer noch etwas Besseres  :question Es ist amüsant und die Verkäufer sind aber nett und ich spiele da gerne mit.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #10 am: 08 März 2010, 13:31 »
Leider haben wir einen Stadtplan vergessen, aber das ist nicht schlimm, so irren wir halt ein wenig mehr herum.  8)

Der Sri Mariammam Tempel ist komplett verhüllt, eigentlich wollte ich gerade von diesem noch einmal ein schönes Bild machen...
Wir erreichen die Singapur City Gallery, ein modernes Gebäude, indem gerade eine Ausstellung über städtebauliche Entwicklung Singapurs statt findet.

Das ist schon sehr interessant, so kann man sehen, wo noch überall Veränderungen geplant sind. Hier bekommen wir auch einen Stadtplan und nun entscheiden wir uns wieder an den Singapur River zu gehen.

Am Boat Quaie angekommen, waren wir so schlapp, dass wir erst einmal eine kleine (Bier-]Pause einlegen mussten.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #11 am: 08 März 2010, 13:36 »
Ürigens, das Licht zum Fotografieren ist super schlecht, es ist sehr diesig und es gibt kaum Kontraste.  :mmad

Heute treffen wir immer wieder Schulklassen, die unterwegs sind. Wir schlendern entlang des Singapore Rivers und kommen zum  Merlin, das "neumodische" Wahrzeichen von Singapur. Auch wir machen unsere Fotos wie alle anderen hier und dann gehen wir auf der anderen Flussseite zurück.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #12 am: 08 März 2010, 13:42 »
Unterwegs holt uns der Regenschauer ein, es regnet Bindfäden und wir flüchten unter einen Unterstand. Als es etwas nachlässt, packen wir die Kamera und Objektive gut ein und gehen durch den warmen Regen zurück zum Clarke Quaie.
Irgendwie haben wir Hunger und essen bei Subway ein VEGGIE DELIGHT (für die Abnehmriege: unter 6 ounzes Fett!)

Der Regen hat nun ganz aufgehört und am Clarke Quaie versucht man eine gewisse Schadensbegrenzung. Die eingedeckten Tische direkt am Wasser haben alle gelitten.

Für heute sind wir k.o., kaufen noch etwas ein und gehen ins Hotel zurück.

Heute freue ich mich auf den ersten Teil von Stieg Larsson!

Viele Grüße und morgen Abend melde ich mich wieder

Petra  >""§

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #13 am: 09 März 2010, 16:43 »
Heute ist unser dritter Tag in Singapur. Den Zeitunterschied von 7 Stunden stecken wir locker weg. Wir gehen einfach später ins Bett und stehen am Morgen dementsprechend später auf.

Obwohl wir im Zimmer die Klimaanlage auf 16° C gestellt haben, haben wir das Gefühl, dass es wesentlich wärmer im Zimmer ist.

Heute Morgen fahren wir mit der MRT (das ist die Metro von Singapur) zur Orchard Road, Singapurs Haupteinkaufsmeile. Vorher kaufen wir uns jeder einen ez-Link-Pass zu 15 S$. Das hat den Vorteil, dass die Karte für 10 S$ für beliebige Fahrten benutzt werden kann, 5 S$ sind Pfand. Bevor man eine Schranke zur U-Bahn betritt, legt man diesen ez-Link-Pass auf und der Betrag für die Fahrtkosten wird automatisch am Ende der Fahrt abgezogen, wenn man die U-Bahn wieder durch eine Schranke verlässt. Das ist praktisch. Es gibt wohl auch Tageskarten, aber dazu hätten wir nach Chinatown gehen müssen.

Heute haben wir noch nicht einmal 3 S$ verfahren.

Spannend wurde es, als wir von der MRT-Station  auf die Orchard-Straße wollten. Es ging nämlich erst einmal "meilenweit" durch ein riesiges Shopping-Center, teilweise 3 Etagen unter der Erde. Uns war es dann irgendwann egal, wo wir rauskamen, Hauptsache wir kamen raus.

Später hatten wir noch einmal das Vergnügen, als wir die Straße überqueren wollten, es gab nur einen UNDERPASS und schon wieder irrten wir durch das Shopping-Center und wir kamen nicht da aus, wo wir eigentlich hinwollten.

Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45621
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Live Reisebericht von unserer Reise um den Globus - Singapur
« Antwort #14 am: 09 März 2010, 16:45 »
Nach diesem Spaß fuhren wir mit der MRT nach Little India.  Hier hat sich nicht allzuviel verändert in den letzten 5 Jahren.

Wir spazierten die Straßen entlang und kehrten in einem typischen Restaurant (Kaarakaikudi) ein.