Autor Thema: Ironisches, lustiges Buch über Yoga  (Gelesen 1528 mal)

Maxi

  • Mittlerer Forendino
  • *****
  • Beiträge: 24024
  • Ich liebe das Leben
Ironisches, lustiges Buch über Yoga
« am: 26 November 2015, 14:58 »
Susanne Fröhlich ist Schriftstellerin, Journalistin und arbeitet beim TV.
In ihrem Buch

 "Der Hund, die Krähe, das Om...und ich!

beschreibt sie auf sehr fröhliche Art wie sie zu Yoga kam und wie es ihr damit erging.

Ich konnte sehr schmunzeln dabei und man überlegt echt ob man das auch probieren soll.


Petra

  • Administrator
  • Weise Schildkröte
  • *****
  • Beiträge: 45604
  • Es ist nicht alles Gold was glänzt!
Antw:Ironisches, lustiges Buch über Yoga
« Antwort #1 am: 26 November 2015, 23:53 »
Danke für den Tipp Maxi. Ich kenne viele, die Yoga machen und das nicht mehr missen wollen. Ich habe es bisher auch noch nicht probiert.
Viele Grüße
Petra

SeeStern

  • Kluge Eule
  • *****
  • Beiträge: 3075
Antw:Ironisches, lustiges Buch über Yoga
« Antwort #2 am: 27 November 2015, 07:30 »
Dehnen ist immer gut . Sei es mit Yoga hinterlegt oder anderen Fitness- Gedanken.
      :ppeace
Die "Triangel Pose" im Stehen oder als Drehdehnlagerung ist mir ein tägliches persönliches Bedürfnis.