• Die Goldene Stunde.


    So heißt ein Filter in dem Programm. Also suchte ich was passendes raus.




    Klick auf den Filter und erste Versuche mit dem Schieberegler






    Problem für mich war die Tasache, daß der Filter natürllich auf das ganze Bild wirkt.



    Vorne auf den Pollern war mir das zu grell, also wieder in den Maskierungsmodus.


    Bildschirmfoto 2020-04-26 um 10.23.35.png


    Durch Maskieren- Invertieren dreht man die Maske um und sieht erst einmal wieder das Originalbild. Ich ging dann mit dem Pinsel über den Horizont und konnte so kontrolliert den Effekt freilegen, wo ich ihn haben wollte. Das Ergebnis ist ein "goldener" Hintergrund und der rest bleibt, wie er schon vorher war.