Hausschuhe stricken und filzen: 37. Paar für kleine Fußballer in Größe 35/36

  • Für Lucas sind diese Fußballerpuschen :hhherzen


    An Material:
    100 g in Schwarz und 50 g in Weiß, Rundstricknadel und Nadelspiel Größe 8, 1 Häkelnadel Nr. 6-7 und 1 Paar Schnürsenkel 90 cm lang. (ich wollte welche 60 cm haben, aber die habe ich nicht bekommen)


    In Weiß 46 Maschen anschlagen und 3 Reihen 1 Reihe rechts, 1 Reihe links stricken. In der 4. Reihe die ersten und die letzten 8 Maschen abketten.


    Nun die Farbe wechseln und in schwarz 23 Reihen weiterustricken. Nun werden die Maschen auf das Nadelspiel verteilt und in der vorderen Mitte 2 Maschen zunehmen. Nun 19 Runden rechts stricken. Die nächste Runde in weiß, dann wieder schwarz, weiß und noch ein mal schwarz.


    Dann folgt die Spitze in weiß. Immer die ersten beiden Maschen einer Nadel zusammenstricken bis nur noch 2 Maschen auf jeder Nadel sind. Diese dann zusammenziehen.


    Die hintere Naht schließen, die weiße Laschen umklappen und zusammennähen und festnähen. Alle Fäden vernähen. Nun mit der Häkelnadel zweimal 20 Luftmaschen und zweimal 12 Luftmaschen häkeln. Diese beiden Luftmaschenstreifen jeweils an die Außenseiten der Fußballerpuschen nähen.


    Die beiden Schnürsenkel noch einziehen und dann alles in der Waschmaschine mit 3 Tennisbällen waschen. danach in Form ziehen und trocknen lassen.




    Ich bin gespannt, was Lucas dazu sagen wird. :-)


    Viele Grüße
    Petra