11162018Fr
Last updateDi, 13 Nov 2018 11am

Petra Kaisers Forum

Der nächste Winter kommt - Tierfütterung im Garten

Eichhörnchen klaut Nussf

Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Temperaturen sinken, dann wird bei mir im Garten aufgeräumt. Altes Verblühtes wird abgeschnitten, die Beete werden winterfest gemacht, das Laub zusammengekehrt.

Überall wo jedoch an den Büschen noch Früchte hängen, lassen wir diese für die Vögel stehen, damit sie noch was zu futtern haben.

Leider sind viele Gärten einfach zu steril. Die Vögel finden oft nicht genügend Futter. Man will keine Arbeit mit seinem Garten haben, es soll alles pflegeleicht sein. Aber nicht bei mir. Hier darf noch vieles wachsen, hier fühlen sich auch die Tiere wohl.

Wir haben Eichhörnchen, Igel und viele Vögel, die uns regelmäßig besuchen, immer auf der Suche nach Futter.


    Blaumeise  Kohlmeise   

Unsere Katze Sally ist ruhig geworden. Sie schaut den Vögel zu und fängt sie nicht. Allerdings lässt sie die Mäuse nicht in Ruhe.

Dieser Tage habe ich meine Vogelhäuschen sauber gemacht und klar ich konnte nicht widerstehen und habe auch schon wieder Vogelfutter gestreut, Meisenringe aufgehängt und eine Schale mit gesammelten Nüssen aus meinem Garten befüllt.

Sally Amsel

Das Vogelfutter kaufe ich am liebsten im Futterhaus in Stadthagen. Ich habe sogar eine Futterkarte, da bekomme ich gleich 2% Rabatt bei jedem Einkauf. Im Futterhaus habe ich eine große Auswahl und kann mir das Futter für die Vögel selber zusammenstellen. So gibt es im Winter spezielles Fettfutter, dann kaufe ich natürlich auch Futter für Waldvögel und für die Finkenfamilien gibt es jede Menge Sonnenblumenkerne.

Futterhaus Nüsse

Jetzt ist auch die Zeit ideal, um im Wald Eicheln zu sammeln. Eichhörnchen und Eichelhäher beide sind gern gesehene Gäste bei uns freuen sich sicher über darüber.

Es lohnt sich in jedem Fall, den Garten tierfreundlich zu gestalten. Es ist doch schön, wenn sich die Singvögel, der Igel und die Eichhörnchen sehen lassen.

Drossel Kleiber

Auch wenn man keinen Garten sein eigen nennt. Es gibt auch kleine Futterhäuschen für den Balkon. :-) Beim NABU gibt es viele Tipps für die Winterfütterung von Tieren. 

Vor einiger Zeit habe ich mal ein kleines Video in meinem Garten gedreht und bei YouTube hochgeladen. Ich möchte es euch gerne auch hier zeigen, denn ich habe so einige Tiere aufnehmen können, die sich in meinem Garten tummeln, sogar eine Brandmaus.

Spendenaufruf - Rumänien - Weihnachten 2018

Es ist wieder soweit, ich werde Ende November 2018 nach Rumänien reisen. Wie schon in den Jahren zuvor möchte ich viele Geldspenden sammeln, die ich vor Ort zusammen mit Frau Mechtild Gollnick ausgeben möchte. Es gibt immer noch viele Kinder die in größter Armut leben, nicht genug zu essen haben, im Winter frieren, nicht zur Schule gehen können, keine Medikamente haben, nur in unwürdigen Behausungen leben... All diesen Kindern möchte ich gerne helfen und hoffe auf Ihre Hilfe. Bitte spenden Sie!
Hier geht es zum Spendenaufruf - bitte weiterlesen!

Video - Kraniche 2015

Meine anderen Videos findet Ihr hier bei YouTube :-)

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok