11172018Sa
Last updateDi, 13 Nov 2018 11am

Petra Kaisers Forum

Low Fat - Rezepte

Low Fat - Rezepte

... und alles ohne Fleisch!

Die Nachfrage ist da. Viele leiden unter dem Übergewicht, das sie mit sich herumschleppen. Crashdiäten sind angesagt. Der Kampf um die Pfunde kehrt regelmäßig wieder.


Nachtisch - vegetarische Rezepte

Das Angebot an Abnehmkuren ist riesengroß. Aber die meisten Diäten und Wunderkuren sind nicht seriös und empfehlenswert, teilweise sogar gefährlich, weil sie den Körper mangelhaft und einseitig ernähren.

Sie versprechen viel, aber der Erfolg ist nur kurzfristig da. Meist, nach kurzer Zeit, stellt sich das alte Gewicht, wenn nicht sogar noch mehr, wieder ein.

Die Mutter Natur hat uns alle anders ausgestattet, es wäre schlimm, wenn jeder den gleichen Körper hätte. Wie sagt schon der Volksmund: es gibt gute und schlechte Futterverwerter. Manche nehmen beim "Anblick" leckerer Torten schon zu, während andere sie sich hineinschaufeln können, ohne zuzunehmen.

Aber eins ist klar, zuviel Fett, zu viel Zucker, zu wenige Ballaststoffe, zu wenig Bewegung machen fett. Langfristig hilft nur eine Ernährungsumstellung. Im Netz gibt es genügend gute Seiten mit ausgewogenen Ernährungshinweisen, deswegen will ich hier auch nicht weiter darauf eingehen.

Ganz wichtig jedoch ist jedoch
das Gleichgewicht zwischen Energieaufnahme und Energieverbrauch.

Ich werde Euch jede Menge Low-Fat-Rezepte, die ein Abnehmen unterstützen ins Netz stellen.

Allerdings müsst Ihr auf eine ausgewogene Zusammenstellung selber achten, genügend Flüssigkeit aufnehmen - natürlich Wasser oder ungesüßten Tee - sowie Euch ausreichend bewegen. Das muss nicht gleich ein Gang ins Fitnessstudie sein, oder schweißtreibender Sport. Oft genügt ein strammer Spaziergang, die Rolltreppen und Fahrstühle links liegen lassen. Ich mache seit einem Jahr gerne Nordic Walking, das kann man fast bei jedem Wetter machen.

Garantieren kann und will ich nichts, die meisten Low-Fat-Rezepte habe ich jedoch selber ausprobiert und noch heute lege ich ab und zu einen kalorienreduzierten Tag ein!

In meinem Forum haben wir schon seit dem 4. Januar 2008 einen "Gemeinsamen Abnehm-Thread". Dort stöhnen und heulen wir, wenn es mal nicht so klappt, meist nach Weihnachten und berichten von unsren Erfolgen und machen uns gegenseitig Mut. Außerdem stellen wir nur dort unsere eigenen liebsten Low Fat Gerichte vor.

Wer Lust hat mitzumachen, muss sich im Forum dazu anmelden. (Wir sind nur eine ganz kleine Runde und unter uns!)

Unterkategorien


  • Fruchtquark

    Low Fat - Frühstücksideen

    Wie sagt man? Frühstücke wie ein Kaiser...

    Dennoch sollten wir schon darauf achten was wir morgens zu uns nehmen.  Ich habe einige leckere vegetarische Frühstückideen zusammengestellt.

    Und ganz wichtig: Viel trinken!
    Flüssigkeit dämpft das Hungergefühl und hilft den Nieren, Gifte auszuscheiden. Trinken Sie deshalb täglich mindestens 2 1/2 Liter. Am besten sind Mineralwasser und Kräuter- oder Früchtetees.

    Bewegung aktiviert den Stoffwechsel und lässt die Pfunde noch schneller schmelzen.

  • Erdbeeren

    Low Fat - Rezepte - Zwischenmahlzeiten

    Für den kleinen Hunger zwischendurch habe ich hier einige Vorschläge  für Euch.

    Auch hier gilt: viel trinken! Flüssigkeit dämpft das Hungergefühl und hilft den Nieren, Gifte auszuscheiden. Trinken Sie deshalb täglich mindestens 2 1/2 Liter. Am besten sind Mineralwasser und Kräuter- oder Früchtetees.

    Und wie gesagt: Bewegung aktiviert den Stoffwechsel und lässt die Pfunde noch schneller schmelzen. Öfter mal die Treppe nehmen ;-)))

  • Apfel_Radieschen_Salat

    Low Fat - Mittagessen - natürlich vegetarisch


    Viele können das Mittagessen nicht zu Hause einnehmen, da sie arbeiten und nicht nach Hause gehen können.

    Gefährlich ist es, dann in der Mittagszeit zum Bäcker zu gehen und sich die dicken fetten belegten Brötchen zu kaufen, meist mit viel Mayonnaise geschmiert. Noch schlimmer sind die Fast Food Ketten, man isst und isst und wird nicht satt.

    Wer abnehmen möchte, nimmt sich ganz einfach ein gesundes Mittagessen mit.  Viele dieser Rezepte hier oder auch in der Rubrik Low Fat Abendessen eignen sich zum Mitnehmen. Zum Beispiel der auf diesem Bild gezeigte Kartoffel-Käse-Salat schmeckt köstlich und lässt sich gut vorbereiten.

    Machen Sie sich einen Plan für mehrere Tage, dann können Sie Kartoffeln, Nudeln oder Reis etc. in größeren Mengen vorkochen und sparen Zeit!
    Und das Trinken nicht vergessen! Das Hungergefühl wird gedämpft und Wasser hilft den Nieren, Gifte auszuscheiden. 2,5 Liter sind ein Minimum! Am besten: Mineralwasser und Kräuter- oder Früchtetees. Kaffee und schwarzen Tee sowie Alkohol helfen dagegen nicht beim Abnehmen!

    Bewegung aktiviert den Stoffwechsel daher so viel wie möglich zu Fuss erledigen. Die Mittagspause kann auch gut zu einem kleinen Spaziergang genutzt werden.

  • Zucchini-Gratin

    Low Fat - Abendessen - natürlich vegetarisch

    In vielen Familien ist das Abendessen
    oft das einzige gemeinsame Mahl. Daher wird auch in vielen Haushalten am Abend gekocht.

    Viele dieser vegetarischen Gerichte sind nicht nur schnell nachzukochen, sondern sie lassen sich größtenteils auch für den Rest der Familie (die nicht abnehmen will/muss) anreichern, so dass man nicht unbedingt doppelt kochen muss.

    Lassen Sie sich ganz einfach von den Rezepten inspirieren! Natürlich können Sie auch Rezepte aus der Rubrik Low Fat Mittagessen am Abend zubereiten. Mein Favorit ist der Kartoffel-Zucchini-Gratin sowie eine leckere Gemüsepfanne. Dabei nehme ich am besten ab, wenn ich nicht noch zwischendurch und nachher schnökere! ;-)

    Trinken und Sport sind sehr wichtig, wenn man abnehmen will! Trinken Sie genügend über den Tag verteilt. Es sollten mindestens 2 - 2,5 Lieter sein, Wasser oder ungesüßten Tee.

    Kaffee und schwarzer Tee eignet sich nicht gut und Alkohol sollten Sie möglichst vermeiden, denn der Abbau vom Blutalkohol lässt keine Fettverbrennung zu. Das wäre doch sehr schade, oder?

     

  • Low Fat - Kuchen & Dessert

    Nachtisch-Low Fat

    Genießt den Sonntags-Kuchen oder zum Abendbrot die leckere pikante Torte, denn der Fettgehalt wurde extrem reduziert!

    Auch wenn man ein paar Kilos gerne von den Hüften hätte, so heißt das noch lange nicht, dass man auf alles verzichten soll, was man fürher so gerne gegessen hat. Nur das Maß muss stimmen und klar,- man sollte jetzt ganz einfach eine leichte Variante zubereiten.

    Hier habe ich Euch 21 verschiedene Rezepte für Kuchen und Nachspeisen aufgeschrieben. Da wird doch ganz sicher etwas für Euch dabei sein - und alle Rezepte sind natürlich Low-Fat.

    Guten Appetit!

Weihnachten - Rezepte - Menüs - Silvesterbuffet - Raclette

Weihnachtsmenü Nr. 01 Weihnachtsmenü Nr. 01 Festliche vegetarische Menüs ... zu Weihnachten, Silvester und andere Gelegenheiten! More detail
Silvester-Raclette Silvester-Raclette Raclette zu Weihnachten oder Silvester ist so gemütlich! More detail
Weihnachtsmenü Nr. 02 Weihnachtsmenü Nr. 02 Leckeres vegetarisches Gericht zu Weihnachten! More detail
Weihnachtsmenü Nr. 03 Weihnachtsmenü Nr. 03 Nicht nur zu Weihnachten und Silvester schmecken diese erlesenen Menüs: 22 Menüvorschäge, zwei Liebesmenüs, ein Silvesterbuffet, Vorschläge fü... More detail
Weihnachtsmenü Nr. 04 Weihnachtsmenü Nr. 04 Weihnachts-Menü Nr. 4 (alle Zutaten für 4 Personen)Endivensuppe - Schwarzwurzel-Apfelsalat - Zitronenrotkraut mit Kartoffelklößen und dunkler Ma... More detail

Bunter Balsamico-Salat mit wachsweichen Eiern

Grüne Oliven - schwarze Oliven - gut zu wissen!

Grüne Oliven - schwarze Oliven

Nun sollte man wissen, dass natürlich gereifte schwarze Oliven auch einmal grün waren. Grüne Oliven werden nämlich, wenn sie länger reifen, zu schwarzen Oliven.
Grüne Oliven - schwarze Oliven - gut zu wissen!

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Detox - Abnehmen mit leckeren Rezepten III

Detox III - Möhrensuppe

Ist es wieder so weit? Weihnachten und Silvester sind vorbei, da muss das Hüftgold unbedingt reduziert werden. Noch bin ich unterwegs, aber sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich mich  wieder für eine Detox-Diät entscheiden. Damit kann ich immer gut mein Gewicht reduzieren.
Detox III - 12 Tage auf Diät

Das perfekte Frühstück

Das perfekte Frühstück

Am Sonntag lassen wir uns immer besonders viel Zeit mit dem Frühstück, denn keiner muss früh aufstehen. In der Woche herrscht oft genug Stress, nein nicht bei mehr bei mir, aber mein Herzallerliebster, Sohnemann und Enkeltöchterchen haben während der Woche ihre Verpflichtungen. Da wird dann auf die Schnelle gefrühstückt, jeder für sich und ohne großes Tamtam.

Hier weiterlesen!

Detox - Abnehmen mit leckeren Rezepten

Detox - das 12 - Tages Programm mit viel Obst und Gemüse

Mit vegetarischen Detox-Rezepten abnehmen

Ostern ist nun auch vorbei, nun könnte man doch noch einmal darüber nachdenken, ob man nicht mal ein paar gesunde Tage einlegen sollte. Der Sommer naht mit riesigen Schritten. Ich habe 12 Tage lang nach dem Detox-Programm gelebt und ich kann nur sagen, es sind sehr leckere Rezepte und es bringt auch auf der Waage was!
In meinem Forum habe ich meine Erfahrungen aufgeschrieben: 
Detox, das 12 Tages-Programm

Detox II - Abnehmen mit leckeren Rezepten

Detox II - mit viel Obst und Gemüse

Mit leckeren vegetarischen Rezepten abnehmen

Nun probiere ich gerade wieder eine Detox-Diat aus und ich muss sagen, die Rezpete sind prima und man nimmt sogar davon ab. Nun ja ab und zu kneift mir schon der Magen, aber wie war das? Ohne Fleiß kein Preis! Wir haben jetzt endlich Sommer und da will man auch mal zeigen, was man hat und nicht alles unter wallenden Klamotten verstecken. 
In meinem Forum schreibe ich meine Erfahrungen auf, noch bin ich dabei: 
Detox II - das andere Abnehmprogramm

Leckerer Mandelkuchen - glutenfrei und ohne Milchbestandteile

Vor kurzem habe ich diesen Kuchen bei meiner Schwägerin gekostet, er schmeckte mir wunderbar. Daher habe ich mir das Rezept besorgt, denn der Kuchen ist glutenfrei und es ist auch nichts mit Milch drin. So darf mein kleiner Enkelsohn ihn auch essen und er hat sich riesig gefreut, denn er mochte den Kuchen. wunderbar!

Hier geht es zum Rezept:
Mandelkuchen aus Mallorca - glutenfrei

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok