10162018Di
Last updateDo, 20 Sep 2018 1pm

Petra Kaisers Forum

Bohnen-Mais-Gemüse mit Zitronenquark

Zutaten:
3 mittelgroße Kartoffeln, Salz, 150 g grüne Bohnen (1/2i TK-Paket), 1/2 große Orange (oder 1 kleine), 100 g Zuckermais aus der Dose, 1 TL Kürbiskernöl, 1-2 EL Zitronensaft, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1/2 EL Kürbiskerne, 1 Teelöffelspitze Fenchelsamen, 1/2 Bund Petersilie, 3 EL. Magerquark, Cayennepfeffer

Zubereitung:
1. Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen und warm stellen.

2. Bohnen in Salzwasser nicht zu weich kochen.

3. Die Orange schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Mais, Öl, 1 EL Zitronensaft, Pfeffer, Salz, Kürbiskernen und Fenchelsamen in eine Schüssel geben.

4. Bohnen mit einer Schaumkelle aus dem Kochwasser nehmen, zum Mais geben und abgezupfte Petersilienblätter unterheben.

5. Den Quark mit einem EL warmem Bohnen-Kochwasser, Salz und Cayennepfeffer verrühren und mit Zitronensaft abschmecken.

6. Das lauwarme Gemüse mit den Kartoffeln und dem Quark auf einen Teller geben.

Variation: Probieren Sie das Gericht mal mit Granatapfelkernen statt der Orange

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok