01202022Do
Last updateFr, 07 Jan 2022 7pm

Petra Kaisers Forum

Spinatpfannkuchen mit Salat

Zutaten:
5 schwach gehäufte EL Vollkornmehl (50 g), Mineralwasser, 1 Ei, Salz, 1 großes Stück Peperoni (frisch oder getrocknet), 1 mittelgroßer Apfel, 1 kleine Möhre, 1-2 EL Zitronensaft, 3/4 Tasse Gemüsebrühe, 1/4 Bund Schnittlauch, 1 mittelgroße Zwiebel, 200 g Blattspinat (TK), Muskat, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1/2 TL Öl, 1 TL Sesamsaat

Zubereitung:
1. Mehl mit 80 ccm Mineralwasser, dem Ei, einer Prise Salz und gehackter Peperoni verrühren. Den Teig mindestens 20 Minuten stehenlassen.

2. Für den Salat Apfel und Möhre raspeln, mit Zitronensaft, 1 Esslöffel Gemüsebrühe, Salz und Schnittlauchröllchen mischen und etwas durchziehen lassen.

3. Zwiebel in Ringe schneiden und in 1/2 Tasse Gemüsebrühe 2 bis 3 Minuten kochen. Den Spinat zufügen und nach Packungsanweisung garen. Den Spinat für dieses Gericht mit wenig Salz, geriebenem Muskat und Pfeffer würzen.

4. Eine große Pfanne erhitzen, dünn mit Öl einpinseln und den Teig hineingeben. Die Pfanne dabei etwas schwenken, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Sobald die Unterseite leicht braun ist, Sesam darüberstreuen, den Pfannkuchen wenden und fertig braten.

5. Auf eine Hälfte den Spinat geben, die andere Hälfte überklappen und den Pfannkuchen auf einen großen Teller gleiten lassen. Den Apfel-Möhren-Salat dazu servieren.

Chili-Bohnensuppe mit Paprika, Pilzen und Rucola

Chili-Bohnensuppe mit Paprika, Pilzen und Rucola

Wir lieben diese Suppe, weiße Bohnen, Zwiebeln Knobi, Paprika, Champignons und Rucola, dann noch Chili nach Gusto, ja so schmeckt Abnehmen gut und gesund ist sie allemal.
Chili-Bohnensuppe mit Paprika, Pilzen und Rucola

Wer spendet? »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.