05252018Fr
Last updateSa, 12 Mai 2018 10am

Petra Kaisers Forum

Mozzarella für Verliebte

Zutaten für 1 verliebtes Paar:
2 Strauchtomaten, Salz, Pfeffer, Oregano, gerebelt, 4 EL Olivenöl, 2 EL weißer Balsamico, 1 kleine Aubergine, 200 g Mozzarella, 1 Knoblauchzehe, frischer Basilikum

Zubereitung:
1. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, in Scheiben schneiden, in eine Schale legen und mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen. Mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Balsamico beträufeln und etwa 1/2 Stunde marinieren.
2. Aubergine waschen, putzen, in Scheiben schneiden, salzen und ca.20 Minuten ziehen lassen. Anschließend trockentupfen und mit etwas Pfeffer bestreuen. Mozzarella abtropfen lassen. Knoblauchzehe abziehen und beides in Scheiben schneiden.
3. Knoblauchscheiben kurz in 2 EL erhitztem Olivenöl anbraten, aus der Pfanne nehmen. Auberginenscheiben in dem erhitzten Öl von beiden Seiten anbraten und Fett abtupfen.
4. Aus den Tomaten-, Auberginen- und Mozzarellascheiben Häufchen schichten. Restliches Olivenöl mit verbliebenem Balsamico verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und darüber träufeln. Basilikum waschen, trockentupfen. Blättchen abzupfen und zusammen mit den Knoblauchscheiben die Häufchen damit garnieren.

 

 

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »