11212018Mi
Last updateDi, 20 Nov 2018 10pm

Petra Kaisers Forum

Mangold-Tarte

Zutaten für 4 Personen:
1 Päckchen Vollkorn-Blätterteig, 500 g Mangold, 1 kleine Zwiebel, 1 EL Butter oder Margarine, 1 Knoblauchzehe, Salz, 30 ml Brühe, Pfeffer, etwas Muskatnuss, 1 Zwiebel, 1-2 EL Margarine, 1-2 EL Curry, 2 Eier, 100 g saure Sahne, Salz, Pfeffer, 50 g geriebener Emmentaler

Zubereitung:
1. Den Blätterteig antauen lassen und auf einer dünn bemehlten Fläche leicht übereinanderlappend dünn ausrollen. Eine Spring- oder Tarteform (D=22 cm) mit Wasser ausspülen und die Blätterteigplatte hineinlegen. Einen 2-3 cm hohen Rand lassen und die Form mit dem Blätterteigboden an einen kühlen Ort stellen.
2. Den Mangold waschen, putzen und klein schneiden. Dicke Stiele evtl. abziehen und in Strerifen schneiden. Die Blätter hacken.
3. Die 1. Zwiebel schälen, würfeln und im heißen Fett hell anschwitzen. Eine Knoblauchzehe dazupressen und zuerst die Mangoldstiele zugeben. Das Gemüse leicht salzen, den Deckel auflegen und das Gemüse möglichst ohne ca. 5 Minuten dünsten. Danach die kleingeschnittenen Blätter zugeben und das Gemüse mit aufgelegtem Deckel weitere 10 Minuten dünsten. Das Gemüse erneut mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4. Die 2. Zwiebel schälen, fein würfeln und im heißen Fett anschwitzen. Das Curry zugeben, kurz mitbräunen und das Mangoldgemüse zugeben, aber nicht mehr kochen lassen.
5. Den Ofen auf 190°C (Heißluft 175°C) vorheizen. Die Eier mit der sauren Sahne und den Gewürzen in einer Schüssel verrühren und das Gemüse zugeben. Das Gemüse auf den Boden geben und die Oberfläche mit dem Käse bestreuen.
6. Die Quiche bei 190°C (Heißluft 175°C) circa 20 Minuten backen.

Pro Portion: ca. 745 kcal
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 20 Minuten Backzeit

 

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok