12122019Do
Last updateDi, 15 Okt 2019 1pm

Petra Kaisers Forum

Überbackene Fächerkartoffeln

Kartoffeln waschen und abbürsten (pro Person rechnet man eine große oder zwei kleinere). Dann jeweils eine Seite der Kartoffeln schälen und flach abschneiden, damit sie beim Backen besser auf dem Backblech aufliegen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.
Kartoffeln auf die Arbeitsfläche setzen und einen Brettchen davor legen. Mit einem scharfen Messer wird die ungeschälte Oberfläche nun im Abstand von zwei Millimeter eingeschnitten, wobei das Brettchen das Messer abbremst und so für die perfekte Schnittlänge sorgt.
Kartoffeln auf ein gut gefettetes Backblech setzen, mit Butterflocken belegen und auf der mittleren Schiene backen. Nach dreißig Minuten geriebene Gouda-Käse, der mit wenig Thymian gemischt ist, über die Kartoffeln streuen. Nach weiteren 15 Minuten können Sie servieren.

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok