10172019Do
Last updateDi, 15 Okt 2019 1pm

Petra Kaisers Forum

Schnittlauchpuffer

Zutaten für 4 Personen:
500 g festkochende Kartoffeln, 200 g Möhren, 2-3 Bund Schnittlauch, 3 Frühlingszwiebeln, 3 Eier (Kl. M), 3 EL Mehl, 3 EL kernige Haferflocken, Salz, Pfeffer, 125 ml Öl, 250 g Crème fraîche, 1 EL Zitronensaft, Zucker

Zubereitung:
1. Kartoffeln und Möhren waschen und schälen, Schnittlauch waschen in Röllchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden.
2. Kartoffeln und Möhren grob zerschneiden und in der Küchenmaschine oder auf einer Reibe fein raspeln. Beides mit den Frühlingszwiebeln, 2/3 vom Schnittlauch, Eiern, Mehl und Haferflocken verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Aus dem Teig im heißen Öl nacheinander ca. 24 Puffer von jeder Seite 2-3 Min. goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und im 100 Grad heißen Ofen warm stellen.
4. Crème fraîche mit dem restlichen Schnittlauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker glattrühren. Die Puffer mit je 1 TL Crème fraîche servieren.

Pro Portion: ca. 619 kcal
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok