01242020Fr
Last updateMo, 23 Dez 2019 9pm

Petra Kaisers Forum

Blitzsandkuchen - Notfallkuchen


Notfallkuchen

Heikes Blitzsandkuchenrezept!

Wenn sich mal Besuch überraschend ankündigt oder  der Geburtstag meines Mannes auf einen Arbeitstag fällt und ein Kuchen mit in die Firma zu nehmen ist, dann gibt es diesen leckeren Notfallkuchen, den meine Mutter schon immer gebacken hat:

6 Eier, 375 g. Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, Zitronensaft nach Geschmack ( kann auch Aroma sein oder Orangensaft, ich nehme immer 2 Esslöffel) 175 g Mehl, 175g Stärke (egal ob Mondamin oder Kartoffelstärke), 1 1/2 Teelöffel Backpulver und 375 g zerlassene Butter.

Die Zutaten der Reihenfolge nach verrühren und die zerlassene Butter zuletzt vorsichtig unter den Teig heben.  Man kann den Kuchen in einer Springform mit 26 cm Durchmessern 60-80 Minuten bei 180 Grad im Umluft backen - besser finde ich es aber ihn auf ein Backbleche (das hohe) zu verteilen - dann ist er in gut 20 Minuten fertig. Obendrauf kann man Puderzucker nach dem Erkalten streuen. Der Kuchen ist super saftig und hält prima auch ein paar Tage - sofern er nicht aufgegessen ist. Guten Appetit

Auch dieser Kuchen ist von Heike, danke!

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok