09222018Sa
Last updateDo, 20 Sep 2018 1pm

Petra Kaisers Forum

Kirsch-Schoko-Sahne-Torte - etwas zeitaufwendig

Zutaten:
1 Tafel weiße Kuvertüre (200 g), 1 Tafel Zartbitter Kuvertüre (150 g), 175 g Zucker, 175 g Butter, 660 ml (= 2 Flaschen) Konditorsahne, 2 Eier, 1 Päckchen Vanille-Zucker, 70 g Kakao zum Backen, 80 g Mehl (Type 405) 1 Paket (=300 g) Tiefkühlkirschen

Zubereitung:
Die weiße Kuvertüre zerkleinern und in in eine Schüssel geben, eine Flasche Sahne aufkochen und über die weiße Kuvertüre geben, etwas warten, dann umrühren bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Dasgleiche mit der Zartbitter-Kuvertüre machen. Abgedeckt für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Ich habe dies am Abend vorher gemacht und den Kuchen am nächsten Tag weitergebacken.

Butter mit Zucker, Vanillezucker und den beiden Eiern schaumig schlagen das Mehl hinzugeben. Den Kakao mit 100 ml kochendem Wasser verrühren und ebenfalls zu dem Teig geben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Teigmasse darauf verstreichen. Die Hälfte der gefrorenen Kirschen auf den Teig verteilen und etwas eindrücken.

Im vorgeheiztem Backofen bei 150° Umluft ca 30 Minuten backen. Den Boden in der Form kalt werden lassen. Den Boden habe ich auch am Vortag gebacken.

Am nächsten Tag die weiße Schokosahne mit dem Rührgerät steif schlagen und auf dem Boden verteilen. Von den übrig gebliebenen Kirschen die Hälfte auf die weiße Sahnemasse geben und für eine halbe Stunde kalt stellen.

Dann die Zartbitter-Schokosahne steif schlagen und auf die weiße Schokosahne geben. Nun die restlichen Kirschen etwas in die Schokomasse eindrücken und alles nochmal für 2 - 3 Stunden kalt stellen.

Diese Kirsch-Schoko-Sahne-Torte  ist ein Gedicht und sie kam bei meinen Gästen sehr gut an. Sie ist etwas aufwendiger zu machen, aber es lohnt sich! Über die Kalorien schweige ich lieber. ;-)

 

 

 

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok