Sidebar

Santiago de Chile - Falkland - Südgeorgien


Pinguine

Anfang November geht es für mich auf eine Fotoexkursion. Über London geht es nach Santiago de Chile. Nach 2 Tagen heißt das Ziel Falkland. Dort geht erst es für 14 Tage auf das Schiff Polar Pioneer und wir erkunden Südgeorgien. Danach bleiben wir noch eine Woche auf einigen Falklandinseln. Ihr könnt gespannt sein auf viele Bilder.
Hier weiterlesen:
Reisesplitter von unserer Reise zu den Pinguinen - Santiago - Falkland - Südgeorgien
und hier
Reiseplanung und Vorbereitungen: Santiago de Chile - Falkland und Südgeorgien

Lettland im Sommer 2023


 Brücke über die Slovice

Jürmala, Riga, Kap Kolka, Kuldiga, Varve und Liepaja, das waren unsere Stationen in Lettland. Ein schönes interessantes Land mit vielen menschenleeren Stränden und freundlichen Menschen. Hier hat es uns sehr gefallen.
Hier weiterlesen: Lettland im Sommer 2023

Litauen im Sommer 2023


 Berg der Kreuze Litauen

Als erstes waren wir im Baltikum unterwegs. Mit Auto und den kleinen Motorrädern, die im Vito genügend Platz haben. Um die lange Anfahrt zu sparen, haben wir die Fähre von Travemünde nach Liepaja genommen. Hier weiterlesen:Live aus Lettland und Litauen

02
Sa, März
3 Neue Beiträge

Pizza - Tortillas
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zutaten für 12 Stücke:
Teig:
350 g Mehl (Type 550), 20 g Hefe, 1/2 TL. Salz, 3 EL Olivenöl, Mehl zum Ausrollen und für das Backblech
Belag 1:
1 Packung passierte Tomaten, 2 Stiele Basilikum, 75 g Mozzarella-Käse, frisch gemahlener Pfeffer
Belag 2:
200 g Spinat (evtl. TK-Blattspinat), 50 g Gorganzola-Käse, 1 EL Pinienkerne
Belag 3:
100 g eingelegte Artischocken (aus der Dose), 100 g gelbe Paprikaschote, 75 g Pizza-Käse
Belag 4:
100 g Champignons, 2 EL Olivenöl, 1 EL schwarze Oliven
3 Stiele Oregano

Zubereitung:
Hefeteig:
1. Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
2. Salz, Öl und 50 ml lauwarmes Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 45 Minuten gehen lassen.
3. Teig ausrollen und auf ein mit Mehl bestreutes Backblech legen.
Belag 1:
Passierte Tomaten und gehackte Basilikumblätter mischen und auf dem ersten Viertel des Hefeteiges verteilen. Mozzarella würfeln und darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Belag 2:
Spinat verlesen, waschen und tropfnass in einem Topf zusammenfallen lassen, danach gut ausdrücken (auch aufgetauten TK-Spinat) und auf dem zweiten Viertel des Teiges verteilen. Gorgonzola zerbröckeln und auf dem Spinat verteilen. Zum Schluss die Pinienkerne darüberstreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Belag 3:
Artischocken abtropfen lassen und evtl. vierteln. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Beides auf das dritte Viertel der Pizza verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Hälfte des geraspelten Käse darüberstreuen.
Belag 4:
Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Mit dem Öl beträufeln und mit den Oliven den letzten Teil des Teiges belegen. Die andere Hälfte des Käses darüberstreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Pizza weitere 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4 etwa 15 bis 20 Minuten auf der unteren Einschubleiste backen.
Nach dem Backen mit Oreganoblättchen bestreuen.

Pro Stück: ca. 645 kcal

Santiago de Chile - Falkland - Südgeorgien


Pinguine

Anfang November geht es für mich auf eine Fotoexkursion. Über London fliegen wir nach Santiago de Chile. Nach 2 Tagen heißt das Ziel Falkland. Dort geht erst es für 14 Tage auf das Schiff Polar Pioneer und wir erkunden Südgeorgien. Danach bleiben wir noch eine Woche auf einigen Falklandinseln. Ihr könnt gespannt sein auf viele Bilder.
Hier weiterlesen:
Reisesplitter von unserer Reise zu den Pinguinen - Santiago - Falkland - Südgeorgien
und hier
Reiseplanung und Vorbereitungen: Santiago de Chile - Falkland und Südgeorgien

25 Jahre www.petra-kaiser.de


Happy Birthday Petra-Kaiser.de

Seit 25 Jahren ist meine Seite www.petra-kaiser.de online. Das muss gefeiert werden!

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.