05212018Mo
Last updateSa, 12 Mai 2018 10am

Petra Kaisers Forum

Fried Rice mit Pilzen (sehr lecker!)

Zutaten für 3 Portionen:
300 g Pfifferlinge oder andere Pilze (braune Champignons, Austernpilze oder Shiitake), 200 g Brokkoli, Jodsalz, 2 rote Zwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen, 3 EL Öl, 3 Eier, frisch gemahlener Pfeffer, 70 g getrocknete Tomaten in Öl, 300 g gekochter Reis, Paprikaflocken oder Edelsüß-Paprika

Zubereitung:
1. Pfifferlinge und Brokkoli putzen. Brokkoli in kleine Röschen teilen. Brokkolistiele in dünne Scheiben schneiden. In siedendem Salzwasser 2 Minuten kochen, abgießen, kalt abspülen und zur Seite stellen.
2. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Knoblauch fein würfeln. Zwiebeln vierteln und in Scheiben schneiden. Knoblauch im Wok oder in einer großen Pfanne in einem EL Öl unter Rühren glasig braten. Eier, Jodsalz und Pfeffer verquirlen, dazugeben und unter Rühren stocken lassen. Herausnehmen und zur Seite stellen.
3. Restliches Öl im Wok heiß werden lassen. Zwiebeln und Pfifferlinge zugeben und etwa 3 Minuten unter Rühren braten. Brokkoli, Tomaten und Reis zufügen, weitere 3 Minuten unter Rühren braten, gebratene Eier hinzufügen. Mit Paprika, Pfeffer und Jodsalz abschmecken.

Pro Portion: ca. 420 kcal
Dazu: Estragon-Senf-Dip

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »