05162022Mo
Last updateDo, 31 Mär 2022 8am

Petra Kaisers Forum

Apfelringe (mit Alkohol!)

Zutaten für ca. 35 Stücke
100 g weiche Butter oder Margarine, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 2 EL Rum, 3 Eier (Größe M), 500 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 3 EL Milch, 75 g getrocknete Apfelringe, Mehl zum Ausrollen, 1 kg weißes Pflanzenfett zum Ausbacken

Zubereitung:
Das Fett, 700 g Zucker, Salz und Rum schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren, das Mehl mit dem Backpulver mischen. Ca. 3 EL Mehl mit der Fett-Eiermasse verrühren. Rest Mehl und Milch mit den Knethaken des Handrührgerätes zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Apfelringe fein würfeln und unterkneten. 15-20 Minuten kalt stellen.
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit 2 runden Ausstechformen (ca. 9 cm und 3,5 cm) Ringe ausstechen.
Das Pflanzenfett in einem hohen Topf oder einer Friteuse auf 180°C erhitzen. Ringe und ausgestochene Kreise (Mitte) darin portionsweise ausbacken. Gebäckstücke mit der Schaumkelle herausheben, auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen. Noch heiß im restlichen Zucker wälzen.
Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten

Wer spendet? »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Button "Cookie" klicken.