09222018Sa
Last updateDo, 20 Sep 2018 1pm

Petra Kaisers Forum

Wirsingsuppe mit Kürbis

Wirsingsuppe

Zutaten für 2 Personen:
2 Schalotten, 200 g Möhren, 300 g Wirsing, 200 g eingelegter Kürbis (aus dem Glas), 2 TL Öl, 600 ml Gemüsebrühe, 2 EL Kürbiskerne, 2 EL Schmand

Zubereitung:
Die Schalotten abziehen und klein würfeln, de Karotten waschen schälen und in Stücke schneiden, den Wirsing waschen und auch in mundgerechte Stückchen zupfen oder schneiden, den Kürbis in ein Sieb füllen und abtropfen lassen.

In einem Topf das Öl erhitzen und zunächst die Schalotten glasig dünsten, dann die Möhren und den Wirsing hinzufügen und noch ein paar Minuten weiterdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen lassen und ca 15 Minuten auf mittlerer Hitze weiterköcheln. Nun noch die Kürbisstückchen dazutun und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe auf zwei Tellen füllen, mit den Kürbiskernen bestreuen und jeweils einen Klacks Schmand in die Mitte setzen.

Super lecker sage ich nur, durch den süßen Kürbis gab es einen tollen Geschmack. Und man muss mit nichts anderem würzen. Diese Suppe wird es öfter bei mir geben. Sie hat auch nur 160 kcal und eignet sich hervorragend zum Abnehmen, wenn man diese als Hauptgericht löffelt. ;-)

Zubereitungszeit: geht relativ schnell

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok