02242018Sa
Last updateMi, 07 Feb 2018 12pm

Petra Kaisers Forum

Eiweissbrot - Low-Carb-Brot



Zutaten für 1 kleines Brot:
150 g Magerquark, 4 Eier, etwas Salz, 1 TL Backpulver, 50 g Leinsamen geschrotet, 4 EL Haferfloken, 2 EL Weizenkleie, 2 EL Chia-Samen, 1 EL Flohsamenschale, 60 g Sonnenblumenkerne, 60 g Haselnusskerne

1 Kastenform

Low-Carb-Brot Low-Carb-Brot

Zubereitung:

1. Den Quark mit den Eiern verrühren, so dass eine homogene Masse entsteht. Salz und Backpulver unterrührern. Dann Leinsamen, Haferflocken, Weizenkleie und Chiasamen nach und nach hizufügen und verrühren. Zum Schluss die Nüsse und Kerne unterheben.

2. Alles in eine Kastenform füllen und in dem vorgeheizten Backofen bei 150° C Umluft ca. 45 - 55 Minuten backen.

3. Das Brot etwas in der Form auskühlen lassen und dann auf ein Gitter stürzen.

Ich habe nun das Brot schon zweimal gebacken. Es ist einfach köstlich und ist zur Zeit mein Lieblingsbrot. Beim ersten Backgang habe ich eine normale schwarze Kastenform genommen, diese gut ausgespült und eingefettet. Leider blieb das Brot an der Unterseite kleben.

Daher habe ich mir eine Silikonform (Lurch) gekauft und siehe da, das Brot blieb gestern ganz und ließ sich ohne Mühe aus der Form kippen.

 

 

Eiweißbrot - schnell gebacken

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »