11162018Fr
Last updateDi, 13 Nov 2018 11am

Petra Kaisers Forum

Haselnussbrot getreidefrei, glutenfrei

Haselnussbrot getreidefrei, glutenfrei

Zutaten für 1 Brot:
100 g Goldleinsamen gemahlen, 80 g Haselnüsse gemahlen, 4 Eier, 250 g Quark,  1 TL Salz, 1 Päckchen Backpulver glutenfrei, 30 g Chiasamen, 60 g ganze Haselnüsse, 20 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung:
Quark und Eier verrühren, Leinsamen, Haselnüsse, Chiasamen, Salz und Backpulver hinzufügen, verrühren. Nun mit den ganzen Haselnüssen und  Sonnenblumenkernen vermengen. Alles in eine Kastenform füllen (ich nehme eine aus Silicon, da bleibt nichts kleben und ich muss die Form nicht mit Öl auspinseln).

Nun im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 60 - 65 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen die Probe machen, ob das Brot durch ist. (Wenn es durch ist, dann bleibt nichts kleben ;-))

Guten Appetit!

Nachtrag: Anstatt der 80 g gemahlenen Haselnüsse nehme ich auch schon mal die Hälfte davon mit gemahlenen Mandeln oder auch Sojamehl.

 

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Eiweißbrot - schnell gebacken

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok