08212017Mo
Last updateSo, 23 Jul 2017 2pm

Petra Kaisers Forum

Hirse-Frikadellen mit Möhrensauce

Zutaten für 4 Personen:
210 g Hirse, 300 g Möhren, 1 Zwiebel, 3-4 EL Öl, 350 ml Gemüsebrühe, 200 g Brokkoli, 100 g Rauch-Käse, 3 Eier, 2 EL Paniermehl, 2 EL Schmand, Salz und Pfeffer, Kürbiskerne

Zubereitung:
Die Hirse mit etwas Salz in 3/4 l Wasser aufkochen und ca 1/2 Stunde köcheln lassen.
Die Möhren schrabben und klein schneiden, die Zwiebel abziehen und würfeln. Möhren und Zwiebeln in 1 EL Öl andünsten. 100 ml Brühe hinzugeben und noch weitere 10 Minuten köcheln lassen. Danach mit 1 EL Schmand und 1/4 l Brühe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in einem Topf mit Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Den Käse in kleine Stückchen schneiden.
Die Hirse abgießen und mit den Eiern, Käse, Brokkoli, 1 EL Schmand und Paniermehl, verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Daraus kleine Frikadellen formen und in dem restlichen Öl unter Wenden ca. 10-12 Minuten braten. Mit Kürbiskernen bestreuen.
Die Möhrensauce zu den Frikadellen reichen. Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree.



  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Mein Forum »

Wolf
Ich freue mich auf Euren Besuch!

Hilfe für Kinder »