09222018Sa
Last updateDo, 20 Sep 2018 1pm

Petra Kaisers Forum

Tomaten-Pizza-Herzen - auch für Kinder

Zutaten für 4 Herzen: das schmeckt auch Kindern!
240 g Mehl, 1/2 Würfel frische Hefe, 400 g Kirschtomaten, Salz, 2 EL Olivenöl, 250 g Mozzarella, 1 kleine Dose Pizzatomaten (150 g) einige Blättchen Basilikum, Pfeffer

Zubereitung:
Teig:
Die Hefe in 150 ml lauwarmen Wasser zerbröseln und vermischen. Das Mehl mit 1/2 TL Salz in eine Rührschüssel geben, sowie die 2 EL Öl. Dann die aufgelöste Hefe dazugeben und mit einer Küchenmaschine/Hangrührer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Herausnehmen und mit den Händen nochmals durchkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Danach wieder durchkneten, den Teig in vier Teile teilen und jeweils zu Herzen ausrollen (auf bemehlter Unterlage) Diese auf 1 oder 2 Backblechen verteilen (evtl mit Backpapier auslegen) und nochmals 15 Minuten gehen lassen.

Pizza:
Die gewaschenen Tomaten und den abgetropften Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Basilikumblättchen waschen und klein zupfen. Die Pizzatomaten mit dem Basilikum mischen, salzen und pfeffern.

Die Pizza-Herzen mit dem Tomatenpüree bestreichen und mit dem Mozzarella und den Tomatenscheiben belegen.

Im vorgeheizten Backofen (170 - 180 °C Umluft und 200 - 210 °C E-Herd) ungefähr 20 - 25 Minuten backen. Mit einigen Basilikumblättchen garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten
Pro Herz: ca. 405 kcal

  • Reiseberichte

  • Rezepte

  • Latest News

Hilfe für Kinder »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok